Vielen Dank dem OK für die super Organisation

Inmitten der Hitzewelle-Woche fand am Mittwochabend, 26. Juni 2019 unsere alljährliche Vereinsmeisterschaft statt.

Eine kleine Gruppe Frauen von jung bis jung geblieben, wurden in vierer Gruppen ausgelost.

Anschliessend hiess es, die verschiedenen Spiele möglichst schnell oder gezielt zu meistern.

Es wurde viel gelacht und die Stimmung war super, trotz den warmen Temperaturen.

Sei es mit dem Küchentuch, den Strumpfhosen über dem Kopf, oder dem Dobble Spiel...

es wurde eifrig gekämpft.

Im Anschluss gabs beim gemütlichen Teil Kaffee und Kuchen und zu guter letzt natürlich noch die Rangverkündigung,

wo alle einen kleinen Preis erhielten.

Unsere diesjährige Vereinsmeisterin heisst Karin Schopfer    

BRAVO an alle, super gemacht und auch dem OK Herzlichen Dank für`s organisieren.

Dort waren wir mit dem Teenie-Fit mit total 14 Mädchen anwesend und absolvierten die Gruppenwettkämpfe in den traditionellen Jugitag-Disziplinen Hindernislauf,

Korbeinwurf, Dreiecksball, Ballzielwurf, Crosslauf, Pendelstafette und Kantonalstafette.